IT-Recht  Rechtsanwälte  IT-Muster  Muster-Datenschutzerklärung  Impressum  Kontakt  Links  AGB

horak.   
RECHTSANWÄLTE

 

IT-Recht   IT-Ausschreibung   EVB-IT-System   IT-Vergaberecht   Datenschutzrecht   IT-Sicherheit   IT-Vertrag   IT-Projektrecht 
 
IT-Vertragsrecht   IT-Vertriebsrecht   IT-Outsourcing   Internetrecht   Softwarerecht   IT-Gewährleistung   IT-Rechtsstreit   IT-Compliance 
 
Amazon   eBay   Telemedien   Websites   Onlineshops   APPs   Social Media   Facebook   Twitter   Cloud Computing   Mobiles Internet 
 

IT-Recht Hannover Anwalt Internetrecht Onlinerecht Urheberrecht Recht der neuen Medien Persöhnlichkeitsrecht Providervertrag Abmahnung Haftung des Webseiteninhabers Datenschutz Haftung für Suchmaschineneinträge Domainstreitigkeiten ISP Webdesignerrecht Jugendschutz IT-Vertragsrecht Rechtsanwalt Anwaltskanzlei  Softwareüberlassung AGB-Erstellung Escrow-Vereinbarung IT-Compliance Softwarerecht Open Source  TK-Recht IT EDV-Recht UWG wettbewerbsrecht Abmahnung Impressum Widerrufsbelehrung datenschutz  IT-Musterverträge

IT-Recht.. IT-Muster.. Datenschutzerklärung..
IT-Recht
IT-Muster
AGB Onlineshop
Datenschutzerklärung
Domainkaufvertrag
Domain Sale Contract
Lizenz Softwareproduktion
SEO Agreement
Software-Entwicklungsvertrag
Softwarelizenzvertrag
Softwareliefervertrag
Softwarekaufvertrag

 

horak.
Rechtsanwälte

Georgstr. 48
30159 Hannover
Deutschland

Fon 0511.357 356.0
Fax 0511.357 356.29
info@it-rechthannover.de 
 

 preisangaben im Internet Bildrecht  Mobile Computing Recht Cloud Computing Recht Apps-recht Telemedienrecht TMG Social Media Recht Anwalt App-Recht iDPLA EULA Account-Sperrung drucken
 Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Markenrecht Patentrecht Urheberrecht Markenverletzung Designrecht Designverletzung IT IT-Recht Informationstechnologierecht Internetrecht speichern
 Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Jugendschutzrecht Medienrechtlich Rundfunkstaatsvertrag Streaming-Recht IT Anwalt zurück
 Datenschutz Datenrecht BDSG Lnadesmedienrecht Landesmedienanstalt Anwalt Fachkanzlei Bewertungsrecht falsche Bewertung Schmähkritik Beleidigung Meinungsäusserung Kontakt

Datenschutzerklärung

Nachfolgend finden Sie eine Datenschutzerklärung zur Verwendung auf Ihrer Internetseite. Das Muster kann kostenlos übernommen werden, sofern am Ende der Datenschutzklärung der Link als Quellenangabe erhalten bleibt. Eine einmalige Quellenangabe genügt, auch bei mehreren Übernahmen (zB Datenschutzerklärung und Datenschutzerklärung für Facebook).

Bitte beachten Sie, dass die Muster-Datenschutzerklärung auf eigenes Risiko verwendet und von uns nicht auf Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität geprüft ist sowie eine Rechtsberatung im Einzelfall nicht ersetzt. Eine rechtliche Prüfung des Einzelfalls können wir gerne auf Anfrage durchführen.

Im übrigen müssen Sie selbst prüfen, ob die jeweilige Erklärung in Ihrem Fall passend erscheint, vollständig, richtig und aktuell ist. Wenn Sie beispielsweise Google Analytics verwenden möchten, so erscheint die Erklärung über Cookies ebenfalls vorteilhaft, da Google Analytics solche Cookies verwendet.

    Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerklärung klärt Benutzer unseres Internetauftritts über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns auf.

    Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und gemäss der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie nach dieser Datenschutzerklärung.

    Durch den Aufruf unseres Internetauftritts werden Zugriffsdaten erhoben. Diese Zugriffsdaten können die aufgerufene Seite, die konkreten Dateien, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, IP-Adresse des Benutzers, Referrer URL, Browserangaben, Betriebssystem des aufrufenden Rechners, Datenmenge und Meldung des erfolgreichen Aufrufs umfassen.

    Die Zugriffsdaten werden von uns für statistische, interne Zwecke verwendet.

    Weitergehende personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, wenn der Benutzer freiwillig personenbezogene Daten übermittelt. Diese personenbezogene Daten verwenden wir zur Beantwortung von Anfragen des Benutzers, zur Bearbeitung der mit dem Benutzer abgeschlossenen Verträge sowie für eine etwaige technische Administration. Anschliessend werden diese Daten gelöscht. Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben, wenn dies aus den vorgenannten Gründen notwendig  ist oder der Benutzer zuvor eingewilligt hat.

    Der Benutzer hat im übrigen das Recht, auf seinen Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht (Abrechnung/ Buchführung) entgegensteht.

    Quelle: horak Rechtsanwälte, www.it-rechthannover.de

Optional bei einer Verwendung von Cookies

Cookies müssen nicht verwendet werden; allerdings ermöglichen sie vor allem einen höheren Benutzerkomfort und sind (auch) deshalb sehr verbreitet. Für den Fall der Verwendung von Cookies kann in die Datenschutzerklärung folgendes eingefügt werden:

    Ergänzende Datenschutzerklärung für Cookies

    Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Rechner (PC, Handy, Tablet) des Benutzers einer Internetseite bestimmte Informationen speichern. Durch die Verwendung von Cookies kann die Benutzerfreundlichkeit erheblich verbessert werden. Der Benutzer kann die Verwendung von Cookies eigenverantwortlich selbst steuern, also insbesondere zulassen, auf Nachfrage im Einzelfall zulassen oder ablehnen. Zugelassene Cookies kann der Benutzer jederzeit löschen. Lässt der Benutzer keine Cookies zu, so kann die Benutzung des Internetauftritts eingeschränkt sein.

    Quelle: horak Rechtsanwälte, www.it-rechthannover.de

Optional bei Verwendung von Google+ (+1-Button)

Durch Google+ können im sozialen Netzwerk von Google Nachrichten verbreitet werden. Der Benutzer stimmt dabei in der Regel der Datenschutzerklärung von Google zu, da er andernfalls den Google+-Dienst nicht verwenden kann.

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+

    Unser Internetauftritt bietet die Möglichkeit, Google+ zu nutzen. Anbieter von Goolge+ ist die Google, Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043,  USA.

    Wenn der Benutzer Google+ verwendet und auf die bei uns eingebundene Schaltfläche klickt, so können diese Daten von Google, Inc. erfasst und an diese nach deren Bedingungen weitergegeben und verwendet werden. Die dabei zugrundeliegenden Zwecke sind der jeweils gültigen Datenschutzerklärung der Google, Inc. über deren Google+-Dienst zu entnehmen. Die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Benutzers sind in den Datenschutzhinweisen des Google+-Dienstes von Google, Inc. zu finden.

    Wenn der Benutzer keine Daten an Google, Inc. aufgrund unseres Internetauftritts übermitteln will, so muss er sich bei Google+ zuvor ausloggen und etwaige Cookies von Google+ löschen sowie den +1-Button nicht bedienen.

    Quelle: horak Rechtsanwälte, www.it-rechthannover.de

Optional bei Verwendung von Google Analytics

Mittels Google Analytics kann das Verhalten der Benutzer analysiert werden. Eine solche Analyse ist schon vom Ansatz her datenschutzrechtlich eher problematisch. Diese Problematik kann durch die Verwendung des IP-anonymize von Google Analytics abgemildert werden, da hierdurch die IP-Adresse des Benutzers anonymisiert wird.

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

    Unser Internetauftritt verwendet Google Analytics. Dieser Analysedienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.

    Google Analytics selbst basiert auf der Verwendung von Cookies. Die durch solche Cookies abgelegten Informationen über die Benutzung durch den Benutzer werden von Google, Inc. erfasst, verarbeitet und zu den Zwecken der Datenschutzerklärung von Google, Inc. zu Google Analytics verwendet.

    Im Rahmen der IP-Anonymisierung wird die IP-Adresse eines Benutzers innerhalb eines Mitgliedsstaates der EU oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

    Google, Inc. kann die Informationen nutzen, um die Nutzung der Website durch die Benutzer auszuwerten und um Berichte über Websiteaktivitäten zu erstellen.

    Benutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder ein entsprechendes Plugin für ihren Browser installieren.

    Quelle: horak Rechtsanwälte, www.it-rechthannover.de

Optional bei Verwendung von Google AdSense

Google Adsense ist ein besonderer Werbeanzeigendienst von Google vermittels dessen ein Webseitenbetreiber durch Einblendung von Google-Werbeanzeigen auf seinem Internetauftritt Einnahmen erzielen kann. Dabei wählt Google die Anzeigen aus (die zu den Inhalten des Internetauftritts passen sollen). Datenschutzrechtlich erscheint Google AdSense eher problematisch.

    Datenschutzerklärung für Google AdSense

    Unser Internetauftritt verwendet Google AdSense. Dieser Werbeanzeigendienst wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.

    Google AdSense verwendet Cookies und Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch Beacons können bestimmte Informationen wie der Benutzerverkehr auf Seiten dieses Internetauftritts ausgewertet werden.

    Die durch Cookies abgelegten Informationen und vermittels Beacons erlangten Informationen über die Benutzung durch den Benutzer werden von Google, Inc. erfasst, verarbeitet und zu den Zwecken der Datenschutzerklärung von Google, Inc. zu Google AdSense verwendet.

    Benutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern oder ein entsprechendes Plugin für ihren Browser installieren.

    Optional bei der Verwendung von Facebook Social Einbindungen

    Neben Google und den weiteren sozialen Netzwerken stellt insbesondere auch Facebook den Internetseiten-Betreiber vor datenschutzrechtliche Probleme.

    Quelle: horak Rechtsanwälte, www.it-rechthannover.de

Optional bei Verwendung von Facebook-Einbindungen

Facebook steht nicht vollständig im Einklang mit datenschutzrechtlichen Vorgaben, so dass entsprechende Einbindungen eher problematisch erscheinen. Durch entsprechende Datenschutzerklärungen soll dies abgemildert werden.

    Datenschutzerklärung für Facebook

    Unser Internetauftritt verwendet Einbindungen von Facebook. Facebook wird von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird.

    Die Einbindungen von Facebook zeigen Facebook-typische Bilder oder Logos von Facebook. Sobald der Benutzer eine Seite mit einer Facebook-Einbindung aufruft, werden diejenigen Daten nach der Datenschutzerklärung von Facebook erfasst, weitergegeben und die genannten Zwecke verfolgt. Wir haben hierauf keinen Einfluss,

    Sofern der Benutzer die Datenerhebung minimieren will, muss er sich vor Aufruf der konkreten Internetseite bei Facebook ausloggen. In diesem Fall wird für Benutzer in Deutschland durch Facebook nach deren Angaben nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

    Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Benutzer können den Datenschutzhinweisen von Facebook entnommen werden: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Einbindung Fremddiensten wie Google Maps, RSS, Youtube

Häufig werden Inhalte Dritter in den eigenen Internetauftritt eingebunden. Dies können Anfahrtskarten von Kartendiensten, Auszüge aus Blogs, News-Feed, Texte, Bilder oder Vidoes sein.

Um diese Inhalte an den Benutzer Ihres Internetauftrittes zu liefern, muss dem Dritten mitgeteilt werden, wohin geliefert werden soll. Folglich muss die IP-Adresse des Benutzers weitergegeben werden. Auch das erscheint datenschutzrechtlich in machen

    Datenschutzerklärung für die Einbindung von Fremddiensten

    Unser Internetauftritt verwendet auf einigen Seiten fremde Dienste und Inhalte. Zur Auslieferung dieser Inhalte muss die IP-Adresse des Benutzers an den Dienst übermittelt werden.

    Wir sind hierbei daran interessiert, nur solche Dienste zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse nur zur Auslieferung der Inhalte verwenden.

    Soweit uns eine weitergehende Nutzung bekannt ist, klären wir die Benutzer hierüber auf.

    Quelle: horak Rechtsanwälte, www.it-rechthannover.de

 

 

© Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Michael Horak 2002-2017

IT-Recht EDV-Recht Computerrecht Internetrecht Onlinerecht  IT-Vergabrecht Internationales IT-Recht ICC-Schiedsverfahren internationales Softwarerecht internationales Urheberrecht  drucken  Datenschutz Privatsphäre datenrecht Datenschutzrecht informationelle Selbstbestimmung Informationsfreiheit  Rechtsanwalt Fachanwalt Kanzlei AGB Onlineshop Datenschutzerklärung Muster Domainkaufvertrag Domain Sale Contract Lizenzvertrag Software-Entwicklungsvertrag Softwarelizenzvertrag Softwareliefervertrag Softwarekaufvertrag speichern  IT-Gewährleistungsrecht IT-Haftungsrecht  Internetrecht Website-Recht Amazon-Recht eBay-Recht Social Media Recht Facebook-Recht Softwarerecht It-Rechtsstreit  Vertrag erstellen Mustervertrag IT-Sicherheit Datenrechte Gehaimhaltung Softwarevertrag Softwarelizenz Fachanwaltskanzlei kostenloser Mustervertrag zurück  Fachanwalt Medienrecht IT-Recht Kanzlei IT-Recht Hannover Anwalt IT-Compliance IT-Gerichtsverfahren Punktesachen Bedienfehler Softwaremangel Sachverständiger Anfrage

 

 

 

 

horak Rechtsanwälte  Georgstr. 48  30159 Hannover  Fon:0511/357356/0  Fax 0511/357356/29  info@it-rechthannover.de