IT-Recht  Rechtsanwälte  Muster-Datenschutzerklärung  Impressum  Kontakt  Links  AGB

horak.   
RECHTSANWÄLTE

 

IT-Recht   IT-Ausschreibung   EVB-IT-System   IT-Vergaberecht   Datenschutzrecht   IT-Sicherheit   IT-Vertrag   IT-Projektrecht 
 
IT-Vertragsrecht   IT-Vertriebsrecht   IT-Outsourcing   Internetrecht   Softwarerecht   IT-Gewährleistung   IT-Rechtsstreit   IT-Compliance 
 
Amazon   eBay   Telemedien   Websites   Onlineshops   APPs   Social Media   Facebook   Twitter   Cloud Computing   Mobiles Internet 
 

IT-Recht Hannover Anwalt Internetrecht Onlinerecht Urheberrecht Recht der neuen Medien Persöhnlichkeitsrecht Providervertrag Abmahnung Haftung des Webseiteninhabers Datenschutz Haftung für Suchmaschineneinträge Domainstreitigkeiten ISP Webdesignerrecht Jugendschutz IT-Vertragsrecht Rechtsanwalt Anwaltskanzlei  Softwareüberlassung AGB-Erstellung Escrow-Vereinbarung IT-Compliance Softwarerecht Open Source  TK-Recht IT EDV-Recht UWG wettbewerbsrecht Abmahnung Impressum Widerrufsbelehrung datenschutz

IT-Recht.. IT-Vertrag.. IT-Projektrecht..
IT-Recht
IT-Vertrag
IT-Projektrecht
IT-Vertragsrecht
IT-Vertriebsrecht
IT-Gewährleistung

 

horak.
Rechtsanwälte

Georgstr. 48
30159 Hannover
Deutschland

Fon 0511.357 356.0
Fax 0511.357 356.29
info@it-rechthannover.de 
 

 preisangaben im Internet Bildrecht  Mobile Computing Recht Cloud Computing Recht Apps-recht Telemedienrecht TMG Social Media Recht Anwalt App-Recht iDPLA EULA Account-Sperrung drucken
 Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Markenrecht Patentrecht Urheberrecht Markenverletzung Designrecht Designverletzung IT IT-Recht Informationstechnologierecht Internetrecht speichern
 Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Jugendschutzrecht Medienrechtlich Rundfunkstaatsvertrag Streaming-Recht IT Anwalt zurück
 Datenschutz Datenrecht BDSG Lnadesmedienrecht Landesmedienanstalt Anwalt Fachkanzlei Bewertungsrecht falsche Bewertung Schmähkritik Beleidigung Meinungsäusserung Kontakt

IT-Projektrecht

IT-Projektverträge rechtlich gestalten

IT-Projekte werden selten zum geplanten Zeitpunkt, im ursprünglich avisierten Budget und mit der zu Beginn spezifizierten Leistung beendet. In allen genannten Ober-Teilbereichen, Zeitrahmen, Finanzrahmen, Projektinhalt kann durch eine möglichst vorausschauende IT-Projektvertragsgestaltung das bestehende Konfliktpotential verringert werden.

Dabei sollten summarisch die folgenden Punkte berücksichtigt werden:

    IT-Projektvertragsgestaltung
     

    Anforderungsanalyse (Ist-/Soll-Analyse, Pflichtenheft/ Leistungsbeschreibung)
     

    Abschluss und Durchführung des Projektvertrages (IT-Projektvertrag, IT-Rahmenvertrag)
     

    IT-Dokumentation durch den IT-Leistungserbringer (Anwendungsdokumenten, ggfs weitergehende Dokumentation)
     

    Änderungsmanagement/ Change Management (Fehlerbeseitigung/ kostenpflichtige Ergänzungen)
     

    Mitwirkungspflichten (Mitwirkung des Auftraggebers)
     

    Abnahme des IT-Projektes (Erfüllungsanspruch/ Abnahmeprotokoll)
     

    Eigentumsrechte/ Nutzungsrechte
     

    Service Level Agreements (Hardware-Wartung/ Software-Pflege (Update/Upgrade)/ Netzwerk-Pflege/ TK-Wartung)
     

    IT-Projektbeendigung und Sanierung von IT-Projekten
     

    Leistungsstörung bei Verzug/ IT-Projektmängel

 

 

© Rechtsanwalt Dipl.-Ing. Michael Horak 2002-2016

IT-Recht EDV-Recht Computerrecht Internetrecht Onlinerecht  IT-Vergabrecht Internationales IT-Recht ICC-Schiedsverfahren internationales Softwarerecht internationales Urheberrecht  drucken  Datenschutz Privatsphäre datenrecht Datenschutzrecht informationelle Selbstbestimmung Informationsfreiheit  Rechtsanwalt Fachanwalt Kanzlei speichern  IT-Gewährleistungsrecht IT-Haftungsrecht  Internetrecht Website-Recht Amazon-Recht eBay-Recht Social Media Recht Facebook-Recht Softwarerecht It-Rechtsstreit  Vertrag erstellen Mustervertrag IT-Sicherheit Datenrechte Gehaimhaltung Softwarevertrag Softwarelizenz Fachanwaltskanzlei zurück  Fachanwalt Medienrecht IT-Recht Kanzlei IT-Recht Hannover Anwalt IT-Compliance IT-Gerichtsverfahren Punktesachen Bedienfehler Softwaremangel Sachverständiger Anfrage

 

 

 

 

horak Rechtsanwälte  Georgstr. 48  30159 Hannover  Fon:0511/357356/0  Fax 0511/357356/29  info@it-rechthannover.de